Samstag, 17. April 2010

Vibrams

Normalerweise würde ich nie über Schuhe schreiben, da ich nicht zu den Frauen gehöre die
a) gerne shoppen gehen und
b) einen Schuhfetisch haben.

Aber da es sich hier nicht um den neuen Manola Blanic handelt, sondern um etwas viel genialeres nun eine Ausnahme.

Meine neuen Schuhe nennen sich Vibrams. So weit ich weiß wurden sie wohl in 'good old USA' erfunden. Sie werden auch Zehenschuhe genannt oder Barfußschuhe. Und so läuft man tatsächlich, wie barfuß. Allerdings ohne dreckige Füße und spitze Steine im Fuß. Der Barfußeffekt bleibt aber bestehen, dadurch werden die Füße mal wieder beansprucht. Die heutigen Füße sind ja doch ziemliche Weicheier, man muss es einfach mal so sagen.

Eine Freundin von mir geht mit den Vibrams joggen, ich selbst werde sie zu meinen neuen Lieblings-Alltags Schuhen machen. Nur ganz kalt sollte es nicht sein, da ich eigentlich keine Strümpfe in ihnen anziehen will.

Zur besseren Veranschaulichung hier mal ein Foto von Federkissens Fuß samt Schuh :)


Ich kann es nur jeden empfehlen, auch wenn die Schuhe leider nicht ganz billig sind und man am Anfang wirklich kämpfen muss um die einzelnen Zehen dahin zu bekommen wo sie hingehören. Hat man sie einmal an, will man sie nie mir ausziehen.

So und nun ist die Werbeeinblendung auch wieder vorbei ;)

Kommentare:

brunos hat gesagt…

Die Dinger sind echt der Hit. Ich finde die wirklich lustig. Gibbt es die auch für Männerfüße??

Federkissen hat gesagt…

Jap, es gibt Männer und Frauen Versionen. Einfach mal auf der Seite schauen.

brunos hat gesagt…

Danke dann werde ich mal schauen ob ich da was nettes finde.

Running Rat hat gesagt…

Juhu, die genialen Vibrams sind da! Sie sind wirklich der Hammer. Den nächsten Marathon lauf in denen, ganz klar!

Juliane hat gesagt…

Mit Vibrams habe ich auch schon geliebäugelt. Gut, dass ich jetzt jemanden kenne, der sie tatsächlich trägt. Bin gespannt auf weitere Erfahrungsberichte deinerseits.

JULiANE hat gesagt…

Und? Wie läufts so mit den Vibrams?

Federkissen hat gesagt…

Weiterhin gut, aber noch ist es zu kalt um sie anzuziehen. Da muss noch mehr Sommer sein :)